Alternativen als Hebel der sozialen und politischen Transformation, des Widerstandes und der Erprobung von neuen Lebenswirklichkeiten

Alle Fassungen dieses Artikels: [Deutsch] [ English ] [ Español ] [ français ]

Sonntag 27 – 11.15-13.15
Englisch, französisch
 GA 135  Erfahrung in Durchführung von Aktivitäten erwünscht

Basierend auf verschiedenen Beispielen aus Spanien und dem Versuchsfeld der Zadisten von Notre-Dame-des-Landes werden im ersten Teil des Workshops alternative Lebenspraktiken vorgestellt, welche momentan überall auf der Welt erprobt werden. Wir wollen sehen, wie Widerstand und Aufbau von Neuem sich auf täglicher Basis vereinen lassen und so einen Weg zu einer anderen, möglichen Welt aufzeigen. Im zweiten Teil nutzen wir unsere kollektive Kreativität, um zu sehen, wie wir uns in bestehende, alternative Lebenswelten einbringen bzw. Eigene Projekte initiieren können.

Referenten

Josette Combes - RIPESS
Brigitte Finas – «Komitee für Alternativen» Attac F

Organisation

  • Attac France (comm Alternatives) (France)
  • Collectif Mauvaise Troupe (France)
  • Le MES (France)
  • La Manada (Autriche)
  • Le RIPESS (International)